Die schönsten Golfplätze Spaniens und Portugals finden Sie bei uns

Möchten Sie Ihren Urlaub auf dem Golfplatz verbringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig: wir beraten Sie und zeigen Ihnen verschiedene Angebote in unterschiedlichsten Regionen in Spanien und Portugal. Wir achten genau auf die Qualität der Golfplätze, die wir Ihnen anbieten. Viele der Plätze in Spanien und Portugal beeindrucken durch den direkten Blick auf das Meer und sind in beeindruckende Landschaften gebettet. Gerne stellen wir Ihnen auch ein Package zusammen, bei dem auch das Hotel enthalten ist oder zeigen Ihnen Hotels, die über einen eigenen Golfplatz verfügen. Gerne beraten wir Sie persönlich ausführlicher!

Golfplätze Mallorca

Son Servera

Golfclub Son Servera 18 Loch ****

Mallorca

Von allen Teilen des, an der Costa de los Pinos gelegenen, 18-Loch Platzes bietet sich dem Spieler ein außergewöhnlicher Blick auf Pinienhaine und die den Platz umschließende Bergkette. Die Bucht Cala Millor befindet sich in Sichtweite. Der Par 72 Meisterschaftskurs ist sowohl für Neueinsteiger als auch für erfahre Routiniers eine spannende Herausforderung.

Golfclub Canyamel 18 Loch ****

Mallorca

Der gut gepflegte 18-Loch Platz (Par 73), in typisch mallorquinischer Landschaft, wurde von Golfarchitekt José Gancedo 1988, unter Bewahrung der natürlichen Gegebenheiten, entworfen und birgt zahlreiche spektakuläre und außergewöhnliche Herausforderungen, wie z.B. eine dreifache „Piano-Bodenwelle“ am Loch 18, oder ein Steinhäuschen am Loch 9 (Par 4), das es schwierig macht die 320m Distanz mit vier nur Schlägen zu schaffen. Gleich zu Beginn des Kurses bieten sich dem Spieler zudem malerische Blicke auf das Meer und die Nachbarinsel Menorca.

Capdepera Golf

Golfclub Capdepera 18 Loch ****

Mallorca

Der sich in die natürliche Landschaft perfekt einfügende Golfplatz wurde vom Architekten Dan Maples entworfen und bietet eine gute Mischung aus unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Während der erste, sich durch ein Tal erstreckende Teil, relativ leicht zu spielen ist, wartet der zweite Teil, der sich über die schönen Hügel der mallorquinischen Levante Berge erstreckt, mit schwerer zu spielenden Passagen auf. Hervorzuheben ist sicherlich das Loch 15, das einen fantastischen Blick über das Tal bis hin zur Küste bietet und mehrfach vom Mallorca Magazin zum schönsten Loch der Insel gekürt wurde.

Pula Golf

Pula Golf 18 Loch ****

Mallorca

Pula Golf wurde 1995 gegründet und wurde zwischen 2004 und 2006 von José María Olazábal redesigned, um den Ansprüchen der internationalen und professionellen Golfer zu genügen.

Golfclub Alcanada 18 Loch *****

Mallorca

Der an der Bucht von Alcudia gelegene Golfplatz erstreckt sich bei 72 Par über 6.499 Meter. Gestaltet wurde die, sich harmonisch in die mallorquinisch Landschaft des Naturschutzgebietes einfügende, Anlage von Robert Trent Jones Jr. Alte Olivenbäume und Steineichen gehören ebenso zum Bild der, die Anlage umgebende, pittoresken Landschaft wie freilaufende Fasane, die von verschiedenen Punkten des Kurses beobachtet werden können. Dies ist wohl mit ein Grund warum diese Anlage von vielen Spielern und Fachmagazinen als einer der besten Golfplätze in Spanien und Europa angesehen wird.

Fotos

Lage

Vall d'or Golf

Golf Club Vall D’Or 18 Loch****

Mallorca

Der 18-Loch Golfplatz zählt eher zu den etwas kurzen Golfanlagen auf Mallorca. Mittelschwer, mit teilweise strategisch anspruchsvollen Spielbahnen ist er sowohl für Golfspieler aus der eher südlichen Region Mallorcas als aber auch für Golfspiler die im Norden Mallorcas resieren, geeignet.

Fotos

Lage

GOLFPLÄZE COSTA DEL SOL

Alcaidesa Links

Golfclub Alcaidesa Links 18 Loch *****

Costa del Sol

Alcaidesa Links Golf befindet sich in einer unvergleichlichen Lage, umgeben von den Sotogrande und Valderrama Golfplätzen, und nahe der Stadtteile San Roque und La Linea sowie Gibraltar. Es gibt zwei herrliche Golfplätze: Alcaidesa Links und Alcaidesa Heathland, mit insgesamt 36 Löchern und spektakulären Ausblicken auf das Meer, sowie Gibraltar und Afrika. Der Alcaidesa Links-Platz ist zudem der einzige Links Golfplatz in Südeuropa. Linksplätze sind durch ihre Bodenbeschaffenheit bei fast jeder Witterung bespielbar. Im Jahr 2011 wurde Alcaidesa Links vom renommierten Golf World Magazin unter die besten 20 Plätze Europas gewählt.

Golfclub Los Naranjos

Golfclub Los Naranjos 18 Loch ****

Costa del Sol

Los Naranjos ist ein Golfplatz im typischen Robert Trent Jones Sr. Design mit großzügigen Fairways und strategisch platzierten Bunkern und Wasserhindernissen. Die Grüns mit Penn A4-Gras sind geräumig und leicht gewellt. Seit der Eröffnung im Jahr 1977 fanden auf Los Naranjos mehrerer internationale Wettbewerbe statt, darunter auch die Spanish Open. In 2005 und erneut im Jahr 2008 wurde Los Naranjos zum Kurs des Jahres an der Costa del Sol gewählt.

Fotos

Lage

Marbella Country Golf

Golfclub Marbella Country 18 Loch ****

Costa del Sol

Der Marbella Golf Country Club wurde vom legendären Robert Trent Jones Senior entworfen und liegt nur 5 Autominuten vom Stadtzentrum Marbellas entfernt. Er bietet eine der besten und anspruchsvollsten Golf-Erfahrungen an der Costa Del Sol. Das prächtige Clubhaus bietet ein stilvolles Restaurant, Konferenzräume, einen Pro-Shop (der die neueste Mode offeriert), eine Golfakademie und drei Tennisplätze. Von der schattigen Terrasse bietet sich einem ein atemberaubender Blick auf das Meer, sowie auf die den Club umgebende, Hügel und Olivenhaine. Das Restaurant bietet regionale und saisonale Köstlichkeiten, die täglich frisch zubereitet werden.

Santa Clara Golf

Golfclub Santa Clara 18 Loch****

Costa del Sol

Santa Clara Golf befindet sich in der Nähe vieler Annehmlichkeiten nahe der Stadt Marbella und gilt als einer der besten Golfplätze an der Costa del Sol. Der Golfplatz wurde unter Rücksichtnahme auf die Umwelt an die natürlichen Gegebenheiten angepasst. Der Santa Clara Golf Club bietet eine technisch anspruchsvolle, aber geradlinige und angenehme Runde, breite Fairways mit wenigen Roughs und offenen Grüns ohne ausgeprägte Hanglage.

Fotos

Lage

Golfclub Atalaya Country 36 Loch ****

Costa del Sol

Atalaya verdankt seinen Charme und seine Schönheit der Tatsache, dass er bereits im Jahr 1968, noch bevor die zahlreichen anderen Kurse an der Costa del Sol entstanden sind, errichtet wurde. Geschulte Mitarbeiter haben dabei die Qualität des Kurses über die Jahre bewahrt. Hübsche Springbrunnen und farbenprächtige Blumenbeete, rund um das Clubhaus, schaffen zudem eine perfekte Atmosphäre. Auf den zwei, von reifen Eukalyptusbäumen, Kakteen, Palmen und rosa und weißen Azaleen gesäumten, 18-Loch-Kursen – Atalaya Old Course und Atalaya New Course – spielt man vor atemberaubenden Kulisse der Sierra Blanca Berge.

Fotos

Lage

GOLFPLÄZE KANAREN / TENERIFFA

Golfclub las Americas 18 Loch ****

Teneriffa

Die 6.051 Meter lange Par 72-Anlage erstreckt sich über eine Fläche von etwa 90 Hektar und bietet neben Seen und Wassergräben zahlreiche andere spannende Herausforderungen. Das 5 -Sterne Hotel Madrigueras ist unmittelbar an die 18 Loch Anlage angeschlossen.

Fotos vom Hotel

Lage

Golfclub Amarilla 18 Loch ****

Teneriffa

Die am Rande der Amarilla Marina gelegene, sehr abwechslungsreiche, 18-Loch-Anlage wurde von Donald Steel designed und bietet einen wunderschönen Blick auf den Atlantischen Ozean.

Golfclub Costa Adeje 27 Loch *****

Teneriffa

Der von liebevoll restaurierten Steinmauern ehemaliger Bananenplantagen umgebene Championship Course fügt sich harmonisch in die ihn umgebende Landschaft ein. Dieses Resort bietet einen 18-Loch (Par 72) und einen etwas kürzer gehaltenen, aber technisch anspruchsvollen,

9-Loch (Par 33) Platz.

Golfclub Del Sur 27 Loch ****

Teneriffa

Die sich in Flughafennähe befindliche, ursprünglich von Pepe Gancedo entworfene und 2005 von Manuel Piñero umgestaltete, 27-Loch-Anlage ist eine Oase aus Palmen und Kakteen mit breiten Fairways und großen Grüns. Die mit schwarzem Lavasand gefüllten Bunker verlangen dem Spieler besondere Präzision ab.

GOLFPLÄZE Algarve / Portugal

Golfclub Victoria 18 Loch ****

Algarve

Der von Arnold Palmer entworfene 18-Loch-Championship Golfplatz Victoria befindet sich im Ferienort Vilamoura und ist derzeit der längste Platz Portugals. Er erstreckt sich über ein fast flaches Gelände mit ca. 90 Hektar Fläche und wird jedes Jahr für das Portugal Masters (European Tour) genutzt. Jedes Loch weist mindestens 5 Tees auf, von denen aus gespielt werden kann - somit ist der Platz für Golfer aller Handicaplevel geeignet. Eine Reihe von schönen Seen und Wasserfällen charakterisieren diesen Golfplatz

Fotos

Lage

Golfclub Laguna18 Loch ****

Golfclub Laguna 18 Loch ****

Algarve

Dieser 18-Loch Platz hat offene Fairways mit sehr wenigen Bäumen, die für den Spieler Schwierigkeiten darstellen. Der Laguna Course kann mit den Herausforderungen verglichen werden, die ein normaler Links-Kurs mit sich bringt. Es gibt jedoch viele Wasserhindernisse mit strategisch platzierten Bunkern im offenen Gelände. Diese Faktoren, kombiniert mit gelegentlich starkem Wind, sorgen für eine interessante Runde.

Fotos

Lage

Golfclub Pinhal18 Loch ****

Golfclub Pinhal 18 Loch ****

Algarve

Der in Vilamoura gelegene Pinhal Golf Course wurde im Jahr 1976 eröffnet und verdankt seine Beschaffenheit dem Designer Frank Pennink, der auch den Old Course Golf Club in der Nähe gestaltete, sowie Robert Trent Jones Sr., der 1985 eine Reihe wichtiger Verbesserungen vorgenommen hat. Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften des Pinhal Golf Courses ist der atemberaubende Panoramablick vom Klubhaus aus. Die um die Jahrtausendwende vollständig renovierte Veranda bietet den perfekten Rahmen für die Entspannung nach der Runde.

Fotos

Lage

Golfclub Millennium 18 Loch ****

Golfclub Millennium 18 Loch ****

Algarve

Der 18-Loch Millennium Golfplatz befindet sich im Vilamoura Resort Bereich. Martin Hawtree hat sein ursprüngliches Konzept der ursprünglichen 27 Löcher um weitere 9 erweitert und damit zwei individuelle, unverwechselbare Golfplätze geschaffen. Diese neuen Löcher sind Teil des Millennium-Kurses und führen den Spieler durch Pinienwälder, wie sie oft an der Küste der Algarve zu finden sind. Der Kurs ist mit wenigen sehr schwierigen Situationen zu spielen, außer vielleicht das Par 3 am sechsten Loch, das mit seinem See auf der linken Seite des Fairways auf sich verirrende Bälle wartet.

Fotos

Lage

Golfclub Old Course 18 Loch ****

Golfclub Old Course 18 Loch ****

Algarve

Im Herzen von Vilamoura liegt der, von Frank-Pennink entworfene, Old Course Golf Club. Obwohl er nur eine 20-minütige Fahrt vom Flughafen Faro entfernt ist, befindet sich der Kurs inmitten von beeindruckenden Pinienwäldern und erstreckt sich über sanft hügeliges Gelände. Der Old Course Golf Club ist unter den Golfplätzen der Algarve und Vilamoura ein Referenzpunkt, der international bekannt ist und für sein Layout und sein exquisites Klubhaus geschätzt wird.

Fotos

Lage

GOLFPLÄZE Lissabon / Portugal

Royal Óbidos 18 Loch ****

Royal Óbidos 18 Loch ****

Lissabon

Dieser Golfplatz wurde von Serveriano Ballesteros entworfen. Er hat einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Platz gestaltet – Traumblicke auf die Lagune und den Atlantik sind garantiert. Ein Highlight ist z. B. Loch 18, ein 490 m langes Par 5 mit herrlichem Blick über die Back Nine, das Clubhaus und den Atlantik im Hintergrund. Der spannende Platz gehört bereits zu den besten Plätzen Europas und ist eine echte Herausforderung für alle Spielstärken.

Fotos

Lage

Golfclub Praia D‘ El Rey 18 Loch ****

Golfclub Praia D‘ El Rey 18 Loch ****

Lissabon

Dieser typische Links-Course verläuft zum größten Teil direkt an der Atlantiksteilküste und bietet märchenhafte Blicke über Meer, Dünen, Seen und die typischen Pinienhaine. Der amerikanische Architekt Cabell B. Robinson hat den Platz so ausgelegt, dass hier jeder Spieler seinen Spaß haben wird, sofern er die Herausforderung schätzt und annimmt. Das Golf World Magazine hat Praia d’El Rey zum 13. besten Platz Europas gekürt.

Fotos

Lage

Golfclub Campo Real 18 Loch ****

Golfclub Campo Real 18 Loch ****

Lissabon

Der Golfplatz CampoReal ist ein herausragendes Fünf-Sterne-Erlebnis und Heimat der PGA Ladies European Tour 2010 & 2011. Das 5-Sterne Dolce Campo Real Golf Resort & Spa Hotel ist eine großartige Option für einen luxuriösen Golfurlaub in der Region Lissabon zu jeder Zeit des Jahres. Der führende Designer Donald Steel hat einen einzigartig anspruchsvollen 18-Loch Par 72-Golfplatz geschaffen, der 2005 eröffnet wurde. Eingebettet in die atemberaubende Umgebung der Silver Coast schlängelt sich der 6009m lange Parcours durch das hügelige Gelände. Dramatische Hänge und bewaldete Täler bieten eine Reihe von Herausforderungen, um Golfer bei jedem Spiel zu begeistern.

Fotos

Lage

Golfclub Bom Sucesso 18 Loch ****

Golfclub Bom Sucesso 18 Loch ****

Lissabon

Der 18-Loch Meisterschaftsplatz wurde vom weltberühmten Architekten Donald Steel entworfen und ist erst kürzlich eröffnet worden. Vorbei an Seen und strategisch platzierten Bunkern stellt der Platz sicherlich eine Herausforderung dar, dafür belohnen aber die atemberaubenden Ausblicke auf die umliegende Landschaft und die Lagune von Óbidos. Die Fairways sind in allerbestem Zustand und lassen einem den Platz stressfrei spielen.

Fotos

Lage